Everyday photos

// //









Unser Weg zum Fitness-Studio führt an der schönen Bonner Uni vorbei. Es gibt Gebäude an denen man jeden Tag vorbei geht ohne auf die zahlreichen Details zu achten. Ich habe mir fest vorgenommen solchen Kleinigkeiten mehr Aufmerksamkeit zu schenken:)



Diesen Stein musste ich sofort fotografieren-diese bunte Verzierung hat mich direkt fasziniert und ich würde so gerne wissen, wer die erschaffen hat. Auf dem Stein, der sich im Hintergrund befindet, gibt ebenfalls diese schöne Zeichnung.


Meine Mama kann echt zaubern wenn ums Backen geht. Sie hat einen leckeren Limetten-Käsekuchen gabacken, der so luftig und zugleich erfrischend schmeckte. An diesem Tag war auch Denise zu Besuch-sie schnappte sich die Kamera und hielt diesen köstlichen Augenblick fest.



Frankreich Fest und Tag der Begegnung fand am vergangenen Wochenende  in Bonn statt. Das französische Trio hat eine sehr unterhaltsame Show hingelegt. Für ein paar Augenblicke hatte man das Gefühl, man ist in Frankreich: Sprache,Musik, Essen und naürlich Wein alles auf französisch.
Das war unser Familien-Sonntags Frühstück und somit auch ein total schöner Start in den Tag!
Jeder von uns hat so ein kleines Pancake-Türmchen mit Quark-Klecks und Aprikosen Stückchen bekommen.
Wenn das Ganze dann auch noch so schön aussieht, dann schmeckt es gleich viel viel besser!
Also über diese Ernte freue ich mich besonders! Erdbeeren aus dem eigenen Garten zu ernten, ist toll! Auch wenn es nur eine Hand voll ist. Ich freue mich darüber und der Geschmack ist ja auch ganz anders als von gekauften Erdbeeren :)


Ich wünschte ich hätte einen riesen Garten, wo ich Gemüse und Obst anpflanzen könnte. Irgendwann wird dieser Wunsch bestimmt in Erfüllung gehen und bis dahin kaufe dann weiter im türkischen Supermarkt ein.


Denim & Rouge

1 Kommentar:

Marine hat gesagt…

przeurocze te naleśniczki :)